JavaScript is required

Betriebsingenieur/-in (w/m/d) für den Kläranlagenbetrieb

Wasser ist unser Element. Wir schützen Grundwasser, wir reinigen Abwasser, wir regulieren Fließgewässer und wir bauen Wasserläufe naturnah aus. Seit mehr als 100 Jahren garantieren wir eine Wasserwirtschaft aus einer Hand. Heute können mehr als 500.000 Bürgerinnen und Bürger, die in unserem Verbandsgebiet am linken Niederrhein leben, unserer Arbeit vertrauen. Unser Ziel ist es, unsere gesetzlichen Aufgaben zu erfüllen, indem wir die genossenschaftliche Interessen mit unserer gesellschaftlichen Verantwortung in Einklang bringen - im Sinne der Wasserrahmenrichtlinie der Europäischen Union. Wir sind eine Körperschaft des öffentlichen Rechts. Unser Leitspruch lautet: LINEG - Verantwortung für die Umwelt. Nach dieser Verpflichtung handeln alle unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an allen unseren Standorten: auf unseren Kläranlagen in Duisburg-Rheinhausen, Kamp-Lintfort, Moers-Gerdt, Rheinberg, Sonsbeck-Labbeck und Xanten-Lüttingen, in unserem Labor in Moers-Gerdt, in unserer Werkstatt in Moers-Repelen, in unserem Abfallbereitstellungslager Pattberg sowie in unserer Verwaltung in Kamp-Lintfort.


Unser Team im Fachbereich Abwasser / Abfallwirtschaft sucht Verstärkung für die fachliche Führung unserer 6 abwassertechnischen Anlagen eine/-n


Betriebsingenieur/-in (w/m/d) für den Kläranlagenbetrieb


Sie sind innovativ, kollegial und vielseitig? Dann bieten wir Ihnen einen spannenden Arbeitsplatz mit einem großen Entwicklungspotenzial. Werden Sie Teil eines hochmotivierten Teams, in dem Sie eigenverantwortlich arbeiten können. Wer mit der LINEG einen Beitrag für das Allgemeinwohl leisten möchte, der kann auch einiges erwarten. Wir möchten, dass Sie sich bei uns wohl fühlen. Sie sollen sich fair und wertgeschätzt behandelt fühlen. Sie können finanzielle Sicherheit, ansprechende Sozialleistungen und eine gesunde Work-Life-Balance erwarten. Konkret heißt das für uns: flexible Arbeitszeiten zwischen 6 Uhr und 18 Uhr sowie mobiles Arbeiten (bis zu 40% der Arbeitszeit), die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und eine aktive Gesundheitsförderung. Unser Team im Fachbereich Abwasser / Abfallwirtschaft sucht Verstärkung für die fachliche Führung unserer 6 abwassertechnischen Anlagen.


Ihre Kernaufgaben:

  • Operatives Betriebsmanagement.
  • Organisation und Koordination der Selbstüberwachung für die Kläranlagen
  • Betriebliche Optimierung von Kläranlagen in technischer und wirtschaftlicher Hinsicht
  • Vorgaben für die Wartung und Instandhaltung der Kläranlagen
  • Budgetplanung und -verfolgung der Kläranlagen


Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium (Master of Engineering/Diplom Ingenieur/-in) im Bereich der Siedlungswasserwirtschaft, Umwelt-, Verfahrens-, oder eine vergleichbare Qualifikation im aufgabenrelevanten Bereich.
  • Gute Kenntnisse im operativen Betrieb und der Verfahrenstechnik von Kläranlagen
  • Kenntnisse in der Anwendung der Selbstüberwachungsverordnung NRW
  • EDV-Fachwissen in Acron, SAP und MS Office Anwendungen
  • Selbstständiges, strukturiertes und eigenverantwortliches Arbeiten


Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht und werden nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes (LGG) – bei gleicher Eignung- bevorzugt berücksichtigt. Die LINEG ist nach dem Audit „berufundfamilie“ zertifiziert. Die Bewerbung geeigneter schwerbehinderter Menschen ist erwünscht. Wenn Sie an einer Mitarbeit interessiert sind, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse und Angabe Ihrer Kündigungsfrist) über unser Bewerbungsportal.